Buchen

    Nonnenmattweiher im Kleinen Wiesental

    Eingerahmt von dunklen Fichten, auf 915 Metern Höhe liegt der Nonnenmattweiher, ein kleiner idyllischer See, inmitten eines Naturschutzgebiets. Besonders bei Naturfreunden ist dieser, verwunschen anmutende Ort mit seiner landschaftlichen Schönheit ein beliebtes Wander- und Badeziel. Eine Seite des Sees wird teilweise von einer schwimmenden Torfinsel verdeckt, auf der gegenüberliegenden Seite ist eine natürliche Badebucht durch schwimmende Baumstämme abgegrenzt. Und in der Fischerhütte, ein nahe dem See gelegenes Blockhaus, kann man zu einer Stärkung mit en Schwarzwälder Spezialitäten einkehren.

    Der Nonnenmattweiher ist etwa 20 Autominuten von der Linde entfernt. Vom Parkplatz bis zum See sind es etwa 15 Gehminuten.

    zum Nonnenmattweiher

      Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt: Wenn nach Wanderung und Bad der Magen knurrt, geht`s in die heimelige Fischerhütte.

      zur Fischerhütte